Jetzt ist er wieder im Set, mit drei Kartoffeln erhältlich!

Mit dem Kartoffeltopf können Sie auf einfache und unterhaltsame Art und Weise Zuhause selber Kartoffeln anbauen. Auch wenn Sie keinen Gemüsegarten haben, mit dem Kartoffeltopf geht es ganz einfach auf dem Balkon oder der Terrasse. Das System besteht aus zwei ineinander passenden Plastikcontainern. Sie werden mit Erde und drei Saatkartoffeln gefüllt. Jetzt nur noch regelmässig Wasser und ab und zu Dünger geben, und nach kurzer Zeit beginnt Kartoffelkraut aus dem Boden zu wachsen.

Wenn die Pflanzen zu blühen beginnen, ist es Zeit, mit der Ernte der Kartoffeln zu starten. Einfach den inneren Topf aus dem äusseren heben und die grössten Kartoffeln sorgfältig entfernen. Danach den Topf wieder zusammenbauen und die Kartoffelpflanze weiterwachsen lassen.

Das Kit enthält:
1 Aussentopf
1 Innentopf.
30 cm breit und 27 cm hoch

3 Saatkartoffeln

 

 

Letzte Änderung am Montag, 19 Februar 2018 19:19

Fast nicht zu glauben, aber der beste Superfood kommt aus dem eigenen Garten.

Superfoods sind Lebensmittel, insbesondere Obst und Gemüse, welche aufgrund ihres Nährstoffgehaltes einen höheren gesundheitlichen Nutzen als andere Lebensmittel aufweisen. Lange wurde den Kunden von der Lebensmittelindustrie vermittelt, dass Superfood von weit weg kommen muss oder dass es hauptsächlich um industriell hergestellte Nahrungsergänzung geht, z.B. Chia-Samen, Kokosöl, Kurkuma, Gojibeeren. Ihnen haftet etwas Mythisches an. Der Hauch von Exotik lässt uns glauben, dass Superfood von weit her wertvoller sei als heimische Lebensmittel. Dem ist allerdings nicht so: Auch in hiesigen Gärten und bei Schweizer Produzenten wachsen Pflanzen, welche der Definition von Superfood entsprechen:

Letzte Änderung am Dienstag, 20 Februar 2018 15:04

Es gibt kein Hochbeet mit grösserem Wasserspeicher als das Hochbeet von Urbalive. Gerade in den heissen Sommermonaten super für Gemüse, Kräuter oder Blumen. Der integrierte Wassertank speichert extrem viel Wasser, das über zwei Dochte wieder an die darüberliegende Erde abgegeben wird. Wirklich ein tolles Patent, das es mit hohen und niedrigen Beinen und in zwei Farben gibt.

Bildergalerie

Letzte Änderung am Donnerstag, 03 August 2017 18:54

Jetzt gibt es die beliebten Wurmkomposter von Urbalive auch mit langen Beinen. Der Rest des Komposters ist identisch, einfach die Beine sind länger. So muss man sich etwas weniger bücken beim Beladen des Wurmkomposters.

Erhältlich ist der Wurmkomposter mit den langen Beinen in den Farben Hellgrün und Dunkelgrau auf unserem Onlineshop.

Letzte Änderung am Samstag, 15 Juli 2017 08:43

Die Natur ist voller Insekten, das ist ja auch schön so! Aber wenn sich Raupen oder andere Tierchen auf dem Gemüse niederlassen, hört bei vielen Hobbygärtnern der Spass auf.

Dass die Tiere auf dem Gemüse nicht mit der Chemiekeule erledigt werden sollen, versteht sich von selber. Es gibt ja auch ganz viele wirkungsvolle Biomittelchen. Aber häufig ist eine Bekämpfung mit Pflanzenschutz gar nicht notwendig! Als erstes sollte der Schädling (das Tierchen) bestimmt werden. Auf dem Bild zum Beispiel handelt es sich um die Raupe des Schwalbenschwanz Schmetterlings. Sie ist recht selten, tritt nur vereinzelt auf, wunderschön, und beeinträchtigt die Ernte des Fenchels überhaupt nicht. Also warum töten?

Wenn ein Schädling auftritt, der Schäden verursacht, wie zum Beispiel die Raupe des Kohlweisslings, dann muss etwas unternommen werden. Das regelmässige Ablesen der Raupe genügt aber in diesem Fall vollkommen.

Haben Sie Fragen zu einem Schädling im Gemüsegarten oder in Ihrem Urban Gardening Hochbeet, dann zögern Sie nicht und machen uns ein Mail. Gerne helfen wir Ihnen mit unserem Wissen weiter. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Letzte Änderung am Samstag, 24 Juni 2017 15:09

Mit den Pflanzsäcken von Root Pouch geht Urban Gardening ganz einfach.

Dieses schöne Beispiel mussten wir einfach fotografieren! Das gibt bestimmt eine tolle Ernte!

Bildergalerie

Letzte Änderung am Mittwoch, 13 Juni 2018 14:18

 Top-Fachberatung
durch gelernte Fachleute

Grösste Auswahl
speziell für Urban Gardening

Einzigartig
persönlich, sympatisch, flexibel

Trendige Sortimente
vom Profi empfohlen

Shop Langnau

  • Raschle Dorfgärtnerei
    Neue Dorfstrasse 35
    8135 Langnau am Albis
  • 044 713 31 80
  • Mo–Fr: 08:00 – 18:30 Uhr
    Sa: 08:00 – 17:00 Uhr
    Öffnungszeiten an speziellen Tagen

Shop Wädenswil

  • Raschle Gartencenter
    Einkaufscenter «di alt Fabrik»
    Florhofstrasse 9, 8820 Wädenswil
  • 044 780 31 30
  • Mo–Fr: 08:00 – 19:00 Uhr
    Sa: 08:00 – 17:00 Uhr
    Öffnungszeiten an speziellen Tagen
 

Administratives zum Shop