Urban Gardening in Schule und Kindergarten

Urban Gardening in der Schule Urban Gardening in der Schule

Bildergalerie

Wir sind der Meinung, dass bereits in der Grundbildung jedes Kind ein wenig Wissen über den Anbau von Gemüse, Obst, Kräutern und Beeren vermittelt bekommen sollte.

Früher hatten die meisten Organisationen einen Schulgarten. Heute wählen viele Schulen das Gärtnern in Hochbeeten oder anderen Pflanzgefässen auf einer Terrasse oder auf dem Schulhausplatz. Das Erstellen eines Hochbeetes aus Paletten oder sonstigem Holz kann ein gutes Projekt für das Werken sein, der Anbau und die Pflege ein Bestandteil des Biologieunterrichts. Und die Ernte und Verwertung passt ideal in den Kochunterricht. Viele Kinder sind sehr einfach für solche Projekte zu begeistern.

 

Gelesen 529 mal Letzte Änderung am Dienstag, 07 März 2017 11:17

 Top-Fachberatung
durch gelernte Fachleute

Grösste Auswahl
speziell für Urban Gardening

Einzigartig
persönlich, sympatisch, flexibel

Trendige Sortimente
vom Profi empfohlen

Shop Langnau

  • Raschle Dorfgärtnerei
    Neue Dorfstrasse 35
    8135 Langnau am Albis
  • 044 713 31 80
  • Mo–Fr: 08:00 – 18:30 Uhr
    Sa: 08:00 – 17:00 Uhr
    Öffnungszeiten an speziellen Tagen

Shop Wädenswil

  • Raschle Gartencenter
    Einkaufscenter «di alt Fabrik»
    Florhofstrasse 13, 8820 Wädenswil
  • 044 780 31 30
  • Mo–Fr: 08:00 – 19:00 Uhr
    Sa: 08:00 – 17:00 Uhr
    Öffnungszeiten an speziellen Tagen
 

Administratives zum Shop